Crash-Kurs zur Prüfungsvorbereitung für angehende Kaufleute

Lernen mit Spaßfaktor durch Gemeinschaft 14.-16.März 2018

Gemeinsam geht es besser! Drei LehrerInnen (Fr. Schultheiß, Fr Wesely und Herr Michel) gestalteten einen Intensivkurs zur Vorbereitung auf die Kaufmännischen Abschlussprüfungen in wenigen Wochen. In der Jugendherberge Mainz wurde an drei Tagen der Ernstfall Prüfung intensiv durchlebt. Zur Entspannung gab es zwischendurch auch „Häppchen der Entspannung“ durch Sport-Light, Teambuildingprozesse und eine Stadtbesichtigung. Die 27 motivierten SchülerInnen aus den Klassen KG 15 und KE 15 erlebten eine dichte und intensive Zeit und waren am Ende mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Das gilt übrigens auch für die LehrerInnen, die den jungen Prüflingen ein hohes Maß an Engagement bescheinigten.
Hier einige Stimmen zum Kursverlauf: „Intensiv und anstrengend, aber sehr gut für die Prüfung.“ – „Ich fühle mich gut vorbereitet“ – „Der Austausch in der Gruppe und die Besprechung durch die Lehrer waren gut und hilfreich.“ „Man sollte diesen Kurs jedes Jahr für die Prüfungsklassen durchführen.“
Bleiben noch zwei Dinge zu sagen…Ein Dank für die Vorbereitung an die verantwortlichen LehrerInnen und allen TeilnehmerInnen einen guten Prüfungsverlauf.