Aus BBS-Creativ wird BBS Caritas – Wir machen es

Reden ist Silber und MACHEN ist Gold. So könnte man das übersetzten, was Schüler*innen und drei Lehrer der BBS Pirmasens gerade MACHEN. Denn wenn Not ein Gesicht bekommt, dann kann man gar nicht anders als MACHEN…sich auf den Weg … ins Ahrtal. Hier stand bis vor wenigen Wochen das Haus eines Mitschülers und seiner Familie. Und jetzt … alles weg. Nichts mehr da. Da muss man was MACHEN, sagten sich die Lehrer Claus Eckerlein, Marco Heim und Jürgen Stübinger. Kurz entschlossen stellten sie einen Antrag auf „Unterricht an anderem Ort“, um mit Teilen ihrer Klassen fachlich qualifiziert zu helfen. Die können das!
Vermutlich eher selten hat Abteilungsleiterin Katja Klein einen Antrag lieber befürwortet und Schulleiter Jörg Altpeter diesen auch genehmigt als eben diesen. Dass das Ahrtal ein Lernort für Menschlichkeit, Solidarität und ja, Nächstenliebe (also Caritas) ist, weiß jeder, der die Bilder und Berichte der letzten Wochen in den Medien gesehen hat.
Darum wünschen wir der tollen Truppe viel aufbauenden (Lern)Erfolg und mutmachende Begegnungen. Wir als Schulgemeinschaft sind sicher: DIE MACHEN DAS!