ANMELDUNG AN DER BBS

Nondum omnium dierum solem occidisse
(Hä, was heißt denn das jetzt?)

Nein, Latein kann man bei uns nicht lernen. Schade eigentlich. Aber ansonsten bieten wir an der BBS jede Menge zukunftsweisende Bildung. Soll ja DER SCHLÜSSEL für eine erfolgreiche berufliche Zukunft sein, die Bildung. Und ohne Wenn und Aber: Das stimmt. Und in Sachen berufliche Zukunft, da kennen sich die Menschen an der BBS aus. Ob Gymnasien (für Technik oder Wirtschaft), Berufsfachschule (Fachrichtungen: Hauswirtschaft, Wirtschaft und Verwaltung, Holz oder auch Metall) und natürlich auch die klassische Berufsschule in Zusammenarbeit mit den örtlichen Betrieben: Die BBS bietet tausendfach alles unter einem Dach. Ob Abitur oder Mittlerer Bildungsabschluss… Wir (und vielleicht auch DU) können fast alles (außer vielleicht Latein 😉
Aber wenn´s sein muss sogar auch das: Mens sana in corpore sano. Jetzt nicht verzweifeln…Das heißt: Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper. Und weil wir auch das wissen, gibt es bei uns auch einen Sport- Leistungskurs in Verbindung mit BWL und Technik. Da staunt nicht nur der Pirmasenser.
Warum wir Euch das alles erzählen? Na wegen: Nondum omnium dierum solem occidisse… Auf Deutsch: Noch ist nicht aller Tage Abend. Will sagen: Es gibt noch freie Plätze in allen Schulformen. Anmeldungen sind auch weiterhin noch möglich. Wer neugierig geworden ist…Traut Euch…Kommt einfach mal vorbei in der Adlerstraße und wir sind sicher: Hier werden Sie geholfen! Also: Kommst du, guckst du und: Bild dir Deine Meinung. 😉
Nachfragen an den Leiter des Gymnasiums Herrn StD Kracke oder jeden anderen Lehrkörper.