„12er“ siegen beim Fußballturnier

Print this pageEmail this to someoneShare on Facebook2Share on Google+0Tweet about this on Twitter

Zum Ende des ersten Schulhalbjahres durften sich die Schülerinnen und Schüler der BBS wieder bei einem Fußballturnier messen. Richtig gelesen, denn in diesem Jahr waren auch Frauen bei dem Turnier vertreten. Es nahm nicht nur eine Schülerinnenmannschaft (FR 15) teil, auch die Lehrermannschaft wurde durch Kolleginnen verstärkt. Und diese zeigten bei dem Aufeinandertreffen der beiden Frauenmannschaften gleich was in ihnen steckt und siegten gegen das Team der Friseurinnen mit 3:0.
Im Halbfinale musste sich das LehrerInnenteam jedoch den späteren Siegern, der GW 16/5, geschlagen geben. Diese waren im Anschluss in einem wirklich spannenden Finale im Elfmeterschießen gegen die Berufsfachschüler BF1 WV 17a erfolgreich. Den dritten Platz belegten die Rollladenbauer RL 15. Die gute Stimmung in der Halle und auf dem Fußballfeld zeigte mal wieder: Sport verbindet!